Thomas Wüppesahl
Ihr Experte für Investigation und Compliance

Thomas Wüppesahl

Regeln aufstellen und zukunftssicher bleiben

Seit 1997 betreibt Thomas Wüppesahl eine zugelassene Politik- und Anlageberatung. Über mehrere Jahre hinweg arbeitete er mit einer von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erteilten Banklizenz. Wüppesahl schloß beispielsweise nach mehrmonatiger Bearbeitungszeit in 2011 die Beratung für einen großen Industriekonzern auf Vorstandsebene und der Innenrevision erfolgreich ab. Unter anderem seine Tätigkeit führte zu mittlerweile mehreren Strafermittlungsverfahren. Kartellverfahren im In- wie Ausland sind in Vorbereitung.

Seine Erfahrungen erfassen mittlerweile verschiedene Tätigkeiten in Industriekonzernen wie mittelständischen Unternehmen und auch Handwerksbetrieben.

Durch seine jahrelange Tätigkeit im Hamburger Landeskriminalamt konnte er sich in nahezu sämtliche Spielarten der wirtschaftskriminellen Methoden einarbeiten: Subventionsbetrug, Korruption, Preisabsprachen, Scheinrechnungen, Insolvenzverschleppung, Kapitalanlagebetrug, Warentermingeschäfte... - nichts ist ihm fremd.

Durch seine Erfahrungen als Abgeordneter vermag er sich auf Augenhöhe mit Vorständen wie Aufsichtsräten und anderem Führungspersonal auszutauschen. Der Umgang mit dieser Klientel ist ihm durch seine Kontakte zu Abgeordneten wie Ministern selbstverständlich.

Gerade in dieser Spezialität seines Angebotsportefeuilles hilft sein rund um alle Notwendigkeiten abdeckendes Netzwerk mit Unternehmensrechtlern, Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Analysten, Analytikern und wer für die jeweilige Fallbearbeitung erforderlich ist, insbesondere auch Architekten. Dabei will er nicht Ihr gewohntes, routiniertes und eingespieltes Zusammenwirken mit Hauskanzleien wie Hausprüfungs- bzw. Hausberatungsgesellschaften zur Seite schieben. Gerne greift er auf diese Kompetenzen zu. Aber ihm sichert sein eigenes Netzwerk die autonome und unbefangene Sicht eines (bis dahin) außenstehenden Dritten auf das Problem, zu dem Sie ihn herbeiziehen.

Und: was für Sie vielleicht genau so wichtig ist. Wüppesahl sagt Ihnen, wenn er für Ihr Problem nicht geeignet ist. Er will weder künstlich Umsätze generieren (wie so manche Wirtschaftsprüfungsgesellschaft ihre Aufträge extra aufbläht) noch überhaupt einen Auftrag annehmen, den er nicht würde bewältigen können. Wenn er für Sie tätig ist, werden Sie den Erfolg messen können.

So erreichen Sie uns

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen:

Thomas Wüppesahl
Kronsberg 31, 21502 Geesthacht-Krümmel
Telefon +49 4152 885666, Telefax +49 4152 879669
E-Mail: thomas@wueppesahl.de